Die Trilogie der Wahrheit

Art.Nr.:
978-3-9809257-3-0
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
  DIE TRILOGIE DER WAHRHEIT 

● "DER VERKEHR MIT DER GEISTERWELT"
Belehrungen von Gottes Boten, welche Pfarrer Johannes Greber (1874-1944) in seinem außergewöhnlichen Buch - das größte Aufklärungswerk aller Zeiten - wortgetreu schildert.
In originalbelassener Version der richtigen (2.) Auflage von 1937 und Wahrung der Authentizität.

● DAS NEUE TESTAMENT
Die geistunterstützte Übersetzung aus dem Griechischen, nach ältesten Manuskripten, in der heutigen, modernen Sprache geschrie- ben. Von Pfarrer Johannes Greber.
Unverändert nach der Originalfassung. Gehört zum "Greberbuch" wie die Flamme zur Kerze!

● DESIDERATA
- die unverzichtbare Broschur
Gerhard Krause, Psychologe und Geistlicher in 'Ältesten'-Funktion (analog "Greberbuch"!), spricht hocherfahren über den wunderbaren, spirituellen Glaubensweg, und én detail über die Umsetzung der Greber'schen Lehraufzeigungen in gesegneter Gemeinschaft.

Plus Geschenkbeilage: Konkordanz zum "Greberbuch"

Leseprobe:

das NEUE TESTAMENT

Aus Einleitung:

Wer daher wissen will, was in der Bibel, wie sie heute vor uns liegt, richtig und was unrichtig ist, kann es nur auf dem Wege erfahren, auf dem alle gottestreuen Menschen der Vergangenheit die Wahrheit gesucht haben, nämlich  - durch die Verbindung mit der Geisterwekt Gottes...

DER VERKEHR MIT DER GEISTERWELT

Schon zur Zeit des Irinaeus war die alte Kirche zu einem festen irdischen Gefüge geworden. Das geistliche Beamtentum regierte die Gläubigen. Die Bischöfe wurdennicht mehr von den sich kundgebenden Geistern Gottes bestimmt, sondern von Menschen ernannt oder gewählt. Auch begnügten sie sich nicht mehr mit der dienenden Aufgabe des Episkopos der ersten Christen, sondern... (...)

Im Urchristentum hatten die Geister Gottes alles zu sagen und die Menschen nichts. In der späteren katholischen Kirche hatten Menschen alles zu sagen und die Geister Gottes nichts.

DESIDERATA

Wenn Geistchristen unserer Kirche von Geschwisterschaft sprechen, dann meinen sie auch die Verbundenheit zur Fauna, Flora und dem Mineralreich. In geistigen Realitätsbezügen umspannt die Geschwisterschaft ein unbegrenztes Spektrum. Vorwiegend aus Unwissenheit oder mangelndem Impuls, können sich manche Menschen das Eingebundensein von Geistexistenzen in den vorgenannten irdischen Erscheinungsformen kaum vorstellen. (...)

(Das Glaubensleben der ersten Christen:)

GOTT steht im Mittelpunkt  - Unverfälschte Jesuslehre -  Mediumismus: direkte geistige Führung  - unpolitisch -  barmherzig  -  ehrlich + offen  -  tugendhaft  -  arbeitsam  -  einfach. Motto:"LIEBE GOTT ÜBER ALLEM UND DEN NÄCHSTEN WIE DICH SELBST"

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Umschlag Johannes Gräber

DER VERKEHR MIT DER GEISTERWELT (GOTTES)

39,00 EUR